Warum wird nur der Versand mit DHL angeboten?
Die Anbindung an DHL ist an unserem Standort optimal. Hierdurch können wir Gewährleisten das unsere Produkte, schnellstmöglich bei ihnen sind.Sie können das Paket nicht persönlich entgegen nehmen? Kein Problem, wir versenden auch an ihre Packstation.

Warum werden keine Versandkosten angezeigt?

Um ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, gehen die Versandkosten aufs Haus.

Welche Bezahlmöglichkeiten bieten sie an?
Derzeit können sie bei uns mit PayPal, Paypal Express, Vorkasse, Lastschrift sowie Kreditkarte bezahlen.

Wie schaut es mit dem Wiederrufsrecht aus?
Sie haben das Recht, binnen einen Monat ohne Angabe von Gründen ihren Vertrag zu Widerrufen.Die Widerrufsfrist beträgt einen Monat ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Christian Lambertz, Rodderbergstraße 75, 53179 Bonn, E-Mail: info@spielundwaren.de, Telefon: 0151/42466068) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Umfangreiche Informationen im Bezug auf ihr Widerrufsrecht und ein Formular, finden sie hier.

Welche Folgen hat mein Wiederruf?
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Warum berechnen sie Produktpreise ohne gesetzliche Mehrwertsteuer?
Als Kleinunternehmer sind wir gemäß §19 Abs. 1 UStG von der Umsatzsteuerpflicht befreit. Demnach wird keine Umsatzsteuer auf unseren Rechnungen ausgewiesen.